HanseMerkur wird assoziierter Partner der KI

Erstellt von Tina Kirfel || Partner

Die HanseMerkur Reiseversicherung wird erster assoziierter Partner der Kreuzfahrt Initiative e.V. und unterstützt diese bei der weiteren Expansion und Veranstaltungen.

Beim Fair Play Award der KI im Februar in Hamburg war das Team um HMR-Direktor Thorsten Tschirner sehr angetan vom Engagement, der Professionalität und Miteinander der Teilnehmer. Die Offenheit in den Gesprächen passe gut zu den Leitbildern einer hanseatischen Versicherung, meinte Tschirner, der sich dann überlegte, die KI auf dem weiteren Weg als Partner zu unterstützen. Die HanseMerkur wird auf der aktualisierten Homepage der KI aufgenommen, als Partner prominent dargestellt und in die Kommunikation mit aufgenommen. Zudem sind gemeinsame Veranstaltungen in Planung, berichtet der Vorsitzende Rüdiger Heise nach dem einstimmigen Votum des Vorstands zum Beitritt der HanseMerkur.


„Wir sind überzeugt davon, dass Unternehmertum und Fair Play auch heutzutage noch Werte sind, die einen nachhaltigen Erfolg ausmachen. Diese Werte passen perfekt zur HanseMerkur Reiseversicherung“ so Thorsten Tschirner, Director Leisure Sales bei der HanseMerkur. „Wir freuen uns sehr, dass wir die HanseMerkur als Partner mit in die KI aufnehmen können und einen starken assoziierten Partner an Bord haben“, sagt Tina Kirfel, Geschäftsführerin der KI.

Zurück
hansemerkur.jpg